Aktuelles

+++ NEU: Eine der besten Lagen in Dortmund +++

Dieses unterkellerte Mehrfamilienhaus befindet sich auf einem 108 m² großen Kaufgrundstück und verfügt über vier Wohnungen. Das Gebäude wurde Anfang des  20. Jahrhunderts gebaut und besitzt noch einige Elemente aus der Zeit des Jugendstils. Auf jeder Etage befindet sich eine helle und lichtdurchflutete Wohnung mit ca. 70  Quadratmetern. Beheizt werden die Wohneinheiten über eine Ölheizung. Zudem sind die Wohnungen meist mit isolierverglasten Kunststofffenstern versehen. Der Dachboden ist nicht ausgebaut und wird derzeit für Abstellmöglichkeiten genutzt. Das Dach wurde bereits isoliert und gedämmt. Die Wohnung im Dachgeschoss ist für Besichtigungen und Modernisierungen frei gelassen worden. Der durchschnittliche Mietzins beträgt aktuell lediglich 4,97 € pro m². Aufgrund der ausgezeichneten Lage sind solche Wohnungen bei Mietern heiß begehrt und stellen daher eine nachhaltige Vermietbarkeit sicher. Im Grundbuch sind keinerlei Dienstbarkeiten eingetragen. Ebenso gibt es keine Baulasten.

Menü